Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktuelles

DRK-Landesversammlung verabschiedet neue JRK-Ordnung

Die 77. DRK-Landesversammlung fand am 16. Juni 2018 im alten Landtag in Oldenburg statt.

Meike Müller (DRK-Vizepräsidentin LV-Oldenburg), Gerda Hasselfeldt (DRK-Präsidentin Bundesverband) und Karin Evers-Meyer (neue DRK-Präsidentin LV-Oldenburg) von links nach rechts.

Neben den üblichen Regularien wie Jahresbericht und Haushaltsplanung standen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Als neue Präsidentin des Landesverbandes wurde Karin Evers-Meyer gewählt, da nach 18jähriger Amtszeit ihr Vorgänger Dieter Holzapfel nicht wieder kandidierte. Die Landesversammlung wählte aber auch Roar Abel als Vertreter des Jugendrotkreuzes in das DRK-Präsidium und verabschiedete unsere neue JRK-Ordnung.

In einer anschließenden Feierstunde wurde dann Dieter Holzapfel feierlich als DRK-Präsident verabschiedet. Er und eine Vielzahl der anwesenden Personen aus dem öffentlichen Leben blickten auf seine langjährige Amtszeit mit Freude und Wehmut zurück und erinnerten an die vielen verschiedenen Projekte, die Dieter Holzapfel im Roten Kreuz bewegte.

Auch wir sagen: Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung des Jugendrotkreuzes in dieser Zeit!

Zur neuen JRK-Ordnung...

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK